Automobilclubs im Check

In der Regel entscheiden die Möglichkeiten des Budgets eines Autofahrers sowie dessen Erwartungen an den Service darüber, welchem Automobilclub er beitreten möchte.

Unsere Recherchen zum Thema Automobilclub vergleich ergaben, dass sich die Dienstleistungen der verschiedenen Vereine im Rahmen der Pannen- und Unfallhilfe kaum voneinander unterscheiden. Alle bieten Fahrzeugrücktransporte an, das Bereitstellen eines Ersatzfahrzeugs und ähnliches mehr.

Große Differenzen finden sich allerdings bei der Preisgestaltung der einzelnen Automobilclubs, wodurch die Suche nach einem Verein, der zu den eigenen Bedürfnissen passt, etwas kompliziert wird.

So ist der eine Anbieter besonders günstig für Singles, der andere für junge Leute, und ein weiterer lockt mit Tarifen, die besonders familienfreundlich sind. Und auch diese Angebote sind nicht immer leicht aufzuschlüsseln, denn mal gelten sie beispielsweise nur deutschland-, mal europa- und weltweit oder für junge Leute nur für ein Jahr oder – unter bestimmten Bedingungen – auch länger.

Bei unserem Automobilclub vergleich haben wir unterm Strich fünf Automobilclubs herausgefiltert, die wir in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis, Kompetenz, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit für empfehlenswert halten und in einer Übersicht vorstellen.

Ein kurzer Check - die Automobilclubs im Detail

ACE – Auto Club Europa

ACE – Auto Club Europa

Der Tipp schlechthin für Familien. Der Autofahrer erhält einen Komplettschutz für die ganze Familie ohne Zusatzkosten.

JimDrive - Der Auto-Service-Club

JimDrive - Der Auto-Service-Club

JimDrive scheint alles zu bieten, was wir uns von einem Pannenhelfer wünschen. Das Stuttgarter Start-Up startet augenscheinlich eine Revolution im Automobilclub-Bereich.

MOBIL in Deutschland

MOBIL in Deutschland

Für Autofahrer, denen ein direkter Ansprechpartner vor Ort nicht wichtig ist und die nur über ein kleines Budget verfügen.

Alternative Automobilclubs