Archiv für Tag "pannenhilfe"

Veröffentlicht am

Mitgliederwachstum - ACE wächst das 8. Mal in Folge

Mitgliederwachstum beim ACE: Zum achten Mal in Folge ist die ADAC-Alternative in diesem Jahr gewachsen. Der klassische Autoclub bleibt trotz Mitgliederzuwachs in den vergangenen Jahren darum bemüht, über sich selbst hinauszuwachsen. Auf seinem permanenten Mitgliederwachstum will sich der ACE nicht ausruhen: Zu viele Herausforderungen und Chancen für Automobilclubleistungen erkennt Vorsitzender Heimlich in der Bra...

Kategorie: Automobilclub

Veröffentlicht am

Diese 10 Dinge brauchen Sie im Pannenfall

Die Dinge, die man bei einer Autopanne dabeihaben sollten, reichen von der richtigen Ausrüstung für die Absicherung der Pannenstelle bis hin zu Verbandszeug und starken Nerven. Allein der ADAC leistet jedes Jahr fast vier Millionen Mal Pannenhilfe. Wer die richtige Ausrüstung dabeihat, weiß sich bei kleinere Pannen mit dem Wagen selbst zu helf...

Kategorie: Allgemein

Veröffentlicht am

Warnwestenpflicht – Das kostet die fehlende Weste

In Deutschland besteht seit dem 01. Juli 2014 eine Warnwestenpflicht. Wer diese missachtet muss mit einem Bußgeld rechnen. Wie viel das ist und weshalb eine Warnweste so wichtig ist, klärt der folgende Text. Täglich verunglücken Menschen bei Autounfällen. In der Regel sind die Betroffenen dann auf die schnelle und gezielte Reaktion ihrer Mitme...

Kategorie: Gastbeitrag

Veröffentlicht am

Europavergleich: Wieviel Autopannen in Europa kosten

Autopanne irgendwo in Europa? Pannenhilfe und Abschleppen kosten im europäischen Durchschnitt 225,50 Euro. Abschleppen funktioniert nicht in allen Ländern Europas so einwandfrei und günstig wie in Deutschland. Wer bei der Fahrt in den Urlaub eine Autopanne hat, den kann die Reise laut Europavergleich von Autoclub JimDrive teuer kosten. Von wegen EU-weite Standards: Spätest...

Kategorie: Allgemein

Veröffentlicht am

ADAC Pannenstatistik 2016 – wer weswegen liegenbleibt

Wahrscheinlichkeit einen Straßenwachtfahrer zu benötigen, abhänig vom Fahrzeugalter (Quelle: ADAC) Die ADAC Pannenstatistik 2016 zieht der Mittelklasse der Premiumhersteller eine weiße Weste an. Autokäufer erwarten die ADAC Pannenstatistik Jahr für Jahr vielleicht noch aufgeregter als den Weihnachtsmann und das nicht unbedingt, um sich über die häufigsten Pannengründe zu informier...

Kategorie: Automobilclub

Veröffentlicht am

ACE Mitglieder Rekord - 600.000er-Marke erreicht

ACE Mitglieder über ACE Mitglieder: der Automobilclub ACE verzeichnet Ende 2015 mit der Überschreitung der 600.000er-Marke einen Mitglieder-Rekord. Kurz nach seinem fünfzigsten Geburtstag ist der Autoclub beliebter denn je. Das ADAC-Monopol gehört im Anbetracht der ACE Mitglieder Zahlen der Vergangenheit an. Dass ADAC-Alternativen wie der ACE derart boomen, hat guten Grund. Wir klären über de...

Kategorie: Automobilclub

Veröffentlicht am

JimDrive - frischer Wind für die Autoclub-Branche

Im Jahr 2015 nimmt ein moderner Auto-Service-Club an Drive auf. Die Rede ist vom Pannenhelfer JimDrive, das als unbürokratisch aufgebautes Start-Up aus dem Boden der Automobildienstleistungen schießt. Den Automobilclub-Charakter ersetzt das moderne Unternehmen mit Internetaffinität und einer Transparenz, wie sie nach den ADAC-Skandalen lechzend herbeigesehnt wird. JimDrive macht mobil - das trifft auf die...

Kategorie: News